Tag-Archive for » Bäume «

Marabuli ist entsetzt

71. Folge: Marabuli ist entsetzt

Endlich fanden die kleinen Kerlchen eine Stelle, wo sie ein paar Tage bleiben und sich ein wenig erholen konnten. Genug Kräuter wie Huflattich, Bärlauch, Beinwell wuchsen hier und ihren Durst konnten sie an einem kleinen Bach nahebei löschen. Steinpilze und Pfifferlinge schossen nur so aus dem Boden – es war September -. Ihre Nahrung war also gedeckt. Sie legten sich auf den Rücken, streckten ihre Ärmchen aus und pflückten die Pflanzen. Die kleinen Racker sperrten einfach ihre Mäulchen auf. Die lieben Eltern fütterten sie. Waren sie satt, schliefen sie ein.

Als die erwachsenen Zwerge unter sich waren, debattierten sie über alle möglichen Dinge oder Erlebnisse, die sich ereigneten.
Sie alle hatten sich gemütlich zu einer Runde zusammen gesetzt, da erschien Marabuli. Völlig aufgelöst erzählte er von einer Begebenheit, die er vor kurzem erlebte.

Zehn Männer seien in den Wald gekommen, hätten Motorsägen von einem LKW geholt. „Von meinem Versteck aus“, berichtete er weiter, „ konnte ich sehen, als mit einem Gewehr bewaffneter Mann auf Bäume deutete, die gefällt werden sollten. Die Behörde wollte dort eine Verbindungsstraße anlegen, um den Verkehr um den Ort zu leiten. Dies war überhaupt nicht notwendig, weil schon eine Ortsumgehung bestand. Der zuständige Leiter wurde per Smartphone gerufen. Inzwischen kamen immer mehr Menschen hinzu. Einige Männer ließen sich an die Bäume anketten, um das Vorhaben zu stoppen. Als der verantwortliche Chef eintraf, versuchte er die aufgebrachte Menge durch Argumente zu beruhigen, was ihm nicht gelang. Selbst die Ordnungshüter waren nicht in der Lage zu schlichten. Auf Grund dessen wurde das Projekt erst mal abgebrochen.

Marabuli trifft die Sternenfee

46b2a774bb751f555bcbddbe654840ce>>>>>>